HANDWERK, KULTUR UND GESCHICHTE


Das brandenburger Highlight der Industriekultur beherbergt heute begeisterndes Handwerk und herzliche Dorfbewohner.
Hier trifft jahrhundertealte Manufakturtradition auf fleißige Hände.
In den alten Fachwerkhäusern wohnen Händlerinnen und Handwerker und machen das Museumsdorf zu einem Ort der Kreativität.

Die UNESCO hat am 6. Dezember 2023 die Manuelle Glasfertigung zum Immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt.


Himmelfahrt - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

akt

mg

akt

essen

Kalender

  • Kreativangebote im Museum

    18. Mai um 10:00 - 16:30

    Im Museum können Gäste Holzplättchen mit 100 Mosaiksteinchen aus Glas belegen – ein uraltes Handwerk. Darüber hinaus ist das Bemalen von – großteils hier gefertigten – Glasgegen...

  • Kreativangebote im Museum

    19. Mai um 10:00 - 16:30

    Im Museum können Gäste Holzplättchen mit 100 Mosaiksteinchen aus Glas belegen – ein uraltes Handwerk. Darüber hinaus ist das Bemalen von – großteils hier gefertigten – Glasgegen...

  • Pfingstgottesdienst

    20. Mai um 14:00 - 15:00

    Die Ev. Kirchengemeinde Baruth/Mark feiert mit allen Besuchenden einen Freiluftgottesdienst. Pfarrer Markus Sehmsdorf hält die Predigt. Der Posaunenchor Baruth-Sperenberg wird den Gottesdienst musika...

  • Kreativangebote im Museum

    25. Mai um 10:00 - 16:30

    Im Museum können Gäste Holzplättchen mit 100 Mosaiksteinchen aus Glas belegen – ein uraltes Handwerk. Darüber hinaus ist das Bemalen von – großteils hier gefertigten – Glasgegen...